New Comer Cup

9. New Comer Cup (2./3. November 2018)

Das Einsteigerturnier schlechthin. Zwei Curler und mindestens zwei nicht Lizenzierte bilden ein Team. In den vergangenen Jahren an die Grenze von 30 teilnehmenden Teams gestossen, garantiert der New Comer Cup eine Super-Stimmung auf und neben dem Eis. Mitmachen kommt vor dem Gewinnen! Das Turnier beginnt mit einem Einführungskurs für alle Anfänger. Nach den ersten theoretischen Instruktionen und praktischen Eiskontakten geht es anschliessend gleich zur Sache. Das Tagesturnier ermöglicht einen umfassenden Einblick in unseren tollen Sport und garantiert viel Spass!
Für alle diejenigen, die sich vom Curling faszinieren lassen, steht der anschliessend beginnende Anfängerkurs (fünf Kursabende jeweils am Mittwochabend) offen.

Wie nun schon traditionsgemass bietet sich im November wiederum für interessierte Nichtcurlerinnen und -curler die Möglichkeit, während einem Turnier den „Spirit of Curling“ aktiv mitzuerleben!

Unser diesjähriges Motto:

 

«Scotland - back to the roots»         

 

Gesamtrangliste
New Comer Cup 2018 - Gesamtrangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 19.8 KB

Monat Januar

vertreten durch:
Herbert Bühlmann

Mit einer Bilanzsumme von 28 Milliarden Franken ist die Berner Kantonalbank AG (BEKB) eine der grössten Kantonalbanken der Schweiz. Sie wurde 1834 gegründet und 1998 erfolgte die Umwandlung in eine privatrechtliche Aktien-gesellschaft. Der Kanton Bern hält mehr als die Hälfte der Aktien (51,5%), während sich 60'000 weitere Aktionärinnen und Aktionäre den Rest teilen.


Die BEKB ist stark mit dem Wirtschaftsraum «Espace Mittelland» verbunden und ein wichtiger Partner im Kredit-geschäft, und zwar sowohl für Privatkunden als auch für KMU und neu gegründete Unter-nehmen. Sie führt 65 Nieder-lassungen und 9 mobile Bank-stellen in den Kantonen Bern und Solothurn und beschäftigt rund 1200 Mitarbeitende. Etwa 8 Prozent der Arbeits-stellen sind Ausbildungsplätze.

B E K B
Zentralstrasse 46

2502 Biel

 

+41(0)32 327 47 47 (Tel.)

 

www.bekb.ch