Home

29. März 2018

Herzlicher Empfang von Jenny Perret und Martin Rios in Sutz

In der Mehrzweckhalle Sutz fanden sich gestern Abend über 200 Gäste ein, um dem Silberduo Jenny Perret und Martin Rios einen herzlichen Empfang zu bereiten.

Berichterstattung des Bieler Tagblattes vom 29. März 2018
20180329 Bieler Tagblatt - Blumen für Pe
Adobe Acrobat Dokument 166.7 KB

Siehe auch Bildergalerie des Bieler Tagblattes   http://www.bielertagblatt.ch/

26. März 2018

Es kommt Bewegung in die Schweizer Frauencurlingszene

vlnr. Alina Paetz, Silvana Tirinzoni, Melanie Barbezat, Esther Neuenschwander

Wie verschiedenen sozialen Medien zu entnehmen ist, kommt es zu nicht unbe-deutenden Wechseln in der Curlingszene der Frauen. Mit dem neu formierten Team um Silvana Tirinzoni und Alina Paetz mit Esther Neuenschwander und Melanie Barbezat entsteht ein Team, welches sich die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2022 in Peking zum Ziel gesetzt hat. Die vier Spitzencurlerinnen haben nun knapp vier Jahre Zeit, um dieses Ziel zu erreichen.
Melanie Barbezat teilt mit, dass sie aus diesem Grund den CC Touring Biel verlassen wird. Das neu formierte Team wird hauptsächlich in Bern und Baden und natürlich auch in Biel auf dem Eis anzutreffen sein.

Monat August

Werkzeugbau,
Stanztechnik und
Metallwaren

vertreten durch:
Edith Fehr

Das 1967 gegründete Unter-nehmen wurde in den Jahren 1978, 1995 und 2007 weiter ausgebaut und ist sei 2002 ISO 9001 zertifiziert.

 

Die Werner Fehr AG ist spe-zialisiert für die Entwicklung und Fertigung von Qualitäts-stanzwerkzeugen im Werk-zeugbau und die Fertigung von Stanz- und Biegeteilen von Null- bis Grossserien sowie Komplettlösungen im Bereich der Stanztechnik und des Metallbaus.

Werner Fehr AG
Worbenstrasse 12
2557 Studen

 

+41(0)32 373 16 56 (Tel.)
+41(0)32 373 43 03 (Fax)
 

info@wfehr-ag.ch

 

www.wfehr-ag.ch