Home


15. Januar 2022

Team CC Touring an der Coppa Romana unterliegt dem Olympiasieger

Nachdem das weltweit grösste Openair-Curlingturnier in Silvaplana im letzten Jahr nicht durchgeführt werden konnte, wurde die 53. Coppa Romana dieses Jahr wieder mit 74 Teams organisiert. Bei etwas windigen Verhältnissen fand das Turnier bei besten meteorologischen Verhältnissen statt. Neben den 204 Spielen kam auch das gesellige Beisammensein und der fachtechnische Austausch nicht zu kurz.

Die ehemaligen Olympiasieger um Skip Patrick Hürlimann, mit Dominic Andres, Daniel Müller, Jürg Wernli sind immer noch die «Equipe à battre». Der souveräne Auftritt des Quartetts war den auch durch 35 siegreiche Ends (von 50 Ends) und dem Rekord von 67 geschriebenen Steinen gekennzeichnet. Im hervorragenden zweiten Rang etablierte sich das Team vom CC Touring Biel-Bienne mit Skip Gerald Marolf, Marc Steinmann, Cédric Lehmann und Andreas Hofer. Das zweite Team des CC Touring Biel-Bienne mit Skip Max Winiger, Mathias Moser, Yves Dahinden und Serge Hubacher klassierte sich schlussendlich auf dem sehr guten 28. Rang.

Download
53. Coppa Romana in Silvaplana - Auszug Gesamtrangliste
53. Coppa Romana - Gesamtrangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 558.7 KB

Impressionen der Coppa Romana 2022

14. November 2021

Team Ischer gewinnt das diesjährige CCSR-Turnier 2021

Download
CCSR Turnier 2021 - Gesamtrangliste
November-Turnier 2021 - Gesamtrangliste.
Adobe Acrobat Dokument 208.8 KB

Turniersieger Team Peter Ischer mit
Peter Ischer (Skip), Giovanni Puntel und Yves Genecand


31. Oktober 2021

11. New Comer Cup - Gesamtrangliste

Download
11. New Comer Cup - Gesamtrangliste
2021 New Comer Cup - Gesamtrangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 594.8 KB

25. Oktober 2021

33. Touring Trophy - Gesamtrangliste

Download
33. Touring Trophy - Gesamtrangliste
33. Touring Trophy - Gesamtrangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 732.0 KB