Home

29. März 2018

Herzlicher Empfang von Jenny Perret und Martin Rios in Sutz

In der Mehrzweckhalle Sutz fanden sich gestern Abend über 200 Gäste ein, um dem Silberduo Jenny Perret und Martin Rios einen herzlichen Empfang zu bereiten.

Berichterstattung des Bieler Tagblattes vom 29. März 2018
20180329 Bieler Tagblatt - Blumen für Pe
Adobe Acrobat Dokument 166.7 KB

Siehe auch Bildergalerie des Bieler Tagblattes   http://www.bielertagblatt.ch/

26. März 2018

Es kommt Bewegung in die Schweizer Frauencurlingszene

vlnr. Alina Paetz, Silvana Tirinzoni, Melanie Barbezat, Esther Neuenschwander

Wie verschiedenen sozialen Medien zu entnehmen ist, kommt es zu nicht unbe-deutenden Wechseln in der Curlingszene der Frauen. Mit dem neu formierten Team um Silvana Tirinzoni und Alina Paetz mit Esther Neuenschwander und Melanie Barbezat entsteht ein Team, welches sich die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2022 in Peking zum Ziel gesetzt hat. Die vier Spitzencurlerinnen haben nun knapp vier Jahre Zeit, um dieses Ziel zu erreichen.
Melanie Barbezat teilt mit, dass sie aus diesem Grund den CC Touring Biel verlassen wird. Das neu formierte Team wird hauptsächlich in Bern und Baden und natürlich auch in Biel auf dem Eis anzutreffen sein.

6. März 2018

Erfolgreiches Wochenende für den CC Touring Biel

An der Schweizer Meisterschaft Mixed Doubles Elite in Aarau reichte es dem Duo Michelle und Reto Gribi wie im letzten Jahr für den Vizemeistertitel.
Im sehr guten 5. Rang klassierte sich Melanie Barbezat mit Matthias Perret.

Rangliste:

1. Bern Capitals (Michèle Jäggi, Sven Michel)
2. Biel Touring 1 (Michelle Gribi, Reto Gribi)
3. Thurgau (Nadja Grunder, Peter Hartmann)
4. Zug (Daniela Rupp, Kevin Wunderlin)
5. Biel Touring 2 (Melanie Barbezat, Matthias Perret)
6. Gstaad (Noëlle Iseli, René Iseli)

Foto: Mike Reid

An der Schweizer Meisterschaft im Doubles Mixed Breitensport in Biel gelang dem Duo Aline Fellmann und Roman Schmid ein perfektes Turnier mit 9 Siegen aus 9 Spielen. Die beiden freuten sich sichtlich über den Meistertitel.

Resultate:

1. Touring Biel (Aline Fellmann, Roman Schmid)
2. Baden Regio Laforest (Chantal Bugnon, Roger Wild)
3. Thun Regio 6 (Sarah Stauffer, Michael Stauffer)
4. Thun Regio 2 (Andrea Streit, Heinz Gerber)

18. Februar 2018

Erfolg von Michelle und Reto Gribi am WCT Tallinn Masters 2018

Am Wochenende fand im estnischen Tallinn das international sehr gut besetzte WCT Tallinn Masters Mixed Doubles 2018 statt. Unser Mixed Doppel Michelle und Reto Gribi erreichten dabei den sehr beachtlichen 3. Rang. Damit bewegen sie sich in der Weltrangliste langsam auf die Top Ten der Mixed Doubles zu.

Auszug aus der Rangliste

1. Zuzanna Hajkova / Tomas Paul (CZE)
2. Kristiine Lill / Martin Lill (EST)
3. Michelle Gribi / Reto Gribi (SUI)
4. Jayne Stirling / Fraser Kingan

14. Februar 2018

Monat März/April

vertreten durch:
Daniel Kopp

Aus dem vor 60 Jahren von Robert Kopp gegründeten Unternehmen wurde 1976 die Aktiengesellschaft Robert Kopp AG gegründet.
Ein leistungsstarker Betrieb mit über 50 Mitarbeitenden ist heute in folgenden Gebieten tätig:

Muldenservice


Fachgerechte Entsorgung von getrennten oder gemischten Materialien wie Holz, Beton, Eisen, Möbel usw. in Mulden zwischen 3,5 und 42 Kubik-metern. In der vom Aushub- und Recyclingverband jährlich kontrollierten Anlage werden die verschiedenen Stoffe sortiert und anschliessend in die entsprechenden Deponien oder Annahmestellen ge-bracht.

Aushub- und
Rückbauarbeiten

Mit einer Palette von Spezial-geräten werden Rückbauver-fahren von Gebäuden bis 30m Höhe und Innen- oder Spezial-abbrüche durchgeführt.

Robert Kopp AG
Mattenweg 37
2557 Studen

 

+41(0)32 373 23 73 (Tel.)
+41(0)32 373 13 69 (FAX)
 

post@koppag.ch

 

www.koppag.ch